Frettchen entlaufen

 

Leider ist dieses traurige Thema immer wieder aktuell, denn unser vierbeinigen Freunde sind im Verschwinden recht fix, aber den Weg zurück nach Hause finden sie oft nicht. Daher stellt sich so mancher verlassener Frettchenhalter die bange Frage: 

 

Wie bekomme ich meinen pelzigen Freund zurück ?

 Aushang
   Zeitungsannonce
   Verlustmeldung bei folgenden Stellen
   Nachbarschaft mobilisieren
  TASSOe.V. - das Haustierregister

Aushang 

Richtig gut bewährt für den Fall haben sich Aushänge mit folgendem Inhalt (die Begründungen für den Text und die variablen Textbestandteile sind in rot eingefügt) :

 

 

Achtung : Frettchen entlaufen ! 

Die Überschrift sollte  recht groß  und gut lesbar sein, so dass jeder der nur kurz hinschaut erfassen kann, welches Thema dieser Aushang hat. 

 

Am ....(Datum)....  um ca. ....(Uhrzeit)... Uhr ist unser Frettchen ...(Ortsangabe)...  entlaufen. Es hört auf den Namen ....(Name)... und ist ein...(es  folgt die Beschreibung: Farbe, Geschlecht, Alter, Transponder, Hinweis auf Impfung) ...


 
Die Angaben sind hilfreich, weil die Leute dann denken, das es ein besonders wertvolles Tier ist, wenn der Halter keine Kosten und Mühen scheut. Das schafft Vertrauen
 

 

Frettchenbild


            Das Bild ist sehr wichtig, da die meisten Menschen nicht die Farbgebungen von Frettchen kennen und vielen Mitbürgern zwar den Begriff  "Frettchen" geläufig ist , sie aber nicht genau wissen wie so ein Tier wirklich ausschaut. .

 

Frettchen sind reine Haustiere! Daher bedürfen sie die Fürsorge des Menschen und können nicht selbstständig in der Natur überleben. Darum ist es denkbar, dass unser ...(Name).... die Nähe eines Menschen aufsucht, wenn der Hunger sich meldet.  


            Da fälschlicherweise oft angenommen wird, dass Frettchen Wildtiere sind , haben die Menschen eine natürliche Scheu (z.B. Angst vor Tollwut), wenn dieses vermeintliche Wildtier auf sie zu geht.

 

Frettchen sind keine typischen Kabelfresser und ihnen fehlt der ausgeprägte Jagdinstinkt von ihrem wilden Urahn, dem Iltis. 


            Leider wird das Frettchen oft mit dem Marder verwechselt, wodurch der unbedarfte Finder leicht auf die Idee kommt, dass er gerade das Tier erwischt hat, welches an seinem Auto die Kabel zerfetzt. Besonders häufig 
kommt diese Verwechselung bei iltisfarbigen Frettchen vor. 
           

Für den Finder, oder Hinweise die zur Ergreifung  von unserem ...(Name)... führen, halten wir eine Belohnung parat.

 
            Dieser  Satz wirkt Wunder !! Schon wegen der in Aussicht stehenden Belohnung halten die Mitbürger (spielende Kinder eingeschlossen)  die Augen besonders gut auf ! Und wenn es schon gefunden wurde, sind sie eher bereit das Tier, aus Neugier über die Höhe der Belohnung, zurück zu geben.

 

Name des Halters

Telefonnummer des Halters

Des Weiteren sollte dieser Aushang:

  • übersichtlich strukturiert sein und die Schrift gut lesbar ! Lieber etwas zu groß als fitzelig klein.
  • Die Informationen eher tabellarisch dargestellt, damit sie im "Vorbeigehen" erfasst werden können.
  • Der Inhalt kurz und prägnant
  • Evtl. noch besondere positive Eigenschaften: wie freundlich, verspielt, schmusig usw. eingefügt werden, weil das Vertrauen schafft
  • Den Namen des Tieres öfter erwähnen, da sich dadurch unterschwellig eine Art "Bekanntschaft" im Kopf des Lesers entwickelt und er neugierig wird, ob es wirklich so nett ist und die Bereitschaft es zu töten (in der Annahme es ist der Automarder) wird auf Null reduziert.

Der Aushang sollte möglichst schnell nach dem Verschwinden des Frettchens in der näheren Umgebung an markanten Stellen (Ecken Laternenpfählen, Weggablungen usw.) aufgehangen werden, denn dann ist die Chance am Größten, dass es gefunden wird, weil sie sich meistens noch in der Nähe ihres Reviers aufhalten, aber den Weg nach Hause nicht finden.

 

Noch ein kleiner Tipp:

Wenn man den Aushang in eine Klarsichthülle steckt und der geschlossene Rand sich oben befindet, kann man den Text recht gut vor Witterungseinflüssen schützen.  Ach ja, und wenn man sein Frettchen wieder hat, sollte man die Aushänge auch wieder einsammeln.